Freitag, 9. August 2013

Etappe: Rottenbuch - Kloster Ettal

Morgens um 7 ging es gestern los.
Über eine gewaltige Immer-Brücke mitten hinein ins Alpenpanorama: Almen, Heuschober und Lüftelmalerei. In Oberammergau wird es dann etwas zu kitschig und deshalb ging es dann gegen 17Uhr noch nach Kloster Ettal. Dort nahmen mich die Brüder sehr herzlich auf. Was wären wir Franziskaner nur ohne unsere älteren Brüder des Hlg. Benedikt.